Apportieren, Leinenführigkeit, Rückruf - Workshops als Intensivtraining

Workshops

Die ein- oder mehrteiligen Intensiv-Workshops bieten die Möglichkeit, auf Themen speziell und intensiv einzugehen. Mit einem „Schritt-für-Schritt“-Training erarbeiten wir uns gemeinsam das erwünschte Verhalten. Danach wird das Erlernte in der Praxis angewendet und vertieft.

Der zuverlässige Rückruf, Apportieren als Beschäftigung, Tauschen um Vertrauen zu schaffen oder ein zuverlässiges und verständliches Nein sind Themen dieser Workshops.

Apportieren / Tauschen

Wie oft kommt es vor, dass Hunde Gegenstände aufnehmen und wir das nicht möchten? Wenn Sie ihrem Hund  in solchen Situationen die Beute einfach wegnehmen wird er immer öfter versuchen, sie wegzutragen, sie zu verstecken oder vielleicht sogar zu verteidigen.

Treten sie nicht in Konkurrenz zu ihrem Hund. Ändern Sie einfach Ihre Strategie! Lassen Sie Ihren Hund „arbeiten“, indem er Ihnen mit Freude alles bringt, was er so gefunden hat! Dies ist für den Hund eine Möglichkeit, einem Konflikt aus dem Weg zu gehen und sich – gemeinsam mit seinem Menschen – über etwas zu freuen!

Mit dieser Übung können Sie neue Wege mit Ihrem Hund gehen, wenn er z.B. Futter, Pferdeäpfel oder Plastiktüten unkontrolliert aufnimmt.

 

Der Kurs beinhaltet den Aufbau, das Lernverhalten, das Mitdenken und motivieren des Hundes.

Bleib, warte, frage, hole, tausche……

 

Dauer: 2 x 1,5 Stunden
Kosten:
35,00 € pro Mensch/Hundeteam, Zweithund 20,00 €

max. 5 TN, Anmeldung schriftlich unter info@bloedbommels.de


25.11. und 09.12.
09.00 - 10.30 Uhr

Der zuverlässige Rückruf

Den Hund aus den unterschiedlichsten Situationen  zuverlässig abrufen – wer hätte das nicht gerne?

Bei diesem Workshop lernen Sie die Grundlagen.

Damit ein zuverlässiger Rückruf funktioniert muss dieser immer wieder geübt und geübt werden.

In verschiedenen Situationen, im Alltag, in der Ablenkung.

Dieser Workshop richtet sich an Anfänger, Interessierte, Quereinsteiger und bereits Geübte.

Dauer: 1 x 1,5 Stunden
Kosten:
20,00 € pro Mensch/Hundeteam, Zweithund 10,00 €

Bitte per Mail, SMS oder Whatsapp anmelden unter 0151-51197610
25.11.2017 von 10.30 - 12.00 Uhr
09.12.2017 von 10.30 - 12.00 Uhr

Bitte mitbringen: Super Leckerlies, lange Leine und Schleppleine wenn vorhanden
ungefütterter hungriger Hund, Motivation und Interesse an Neuem!

Apportieren

Apportieren ist eine tolle Beschäftigungsmöglichkeit für Sie und Ihren Hund. Dabei üben Sie alle wichtigen Dinge mit Ihrem Hund: Sitz, Warte, Auslösereiz, Zutragen von Beute, Erfolg mit dem Menschen, gemeinsames „Jagen“usw.  Sie fördern das „Mitdenken“ Ihres Hundes, so dass Ihr Hund mental bei Ihnen ist.

Nach dem Workshop können Sie gerne in die offene Apportier-Trainingsstunde kommen.

Dauer: 2 x 1,5 Stunden
Kosten:
35,00 € pro Mensch/Hundeteam, Zweithund 20,00 €

Bitte per Mail, SMS oder Whatsapp anmelden unter 0151-51197610

25.11. und 09.12.
09.00 - 10.30 Uhr

Ja oder Nein – Wie sage ich es meinem Hund

Ja und das Nein sind der Schlüssel zum Hund

Häufig wenden wir ein Nein an, ohne wirklich von unserem Hund ernst genommen zu werden. In diesem Workshop lernen Sie das Wort Nein klar und bestimmt anwenden. Ihr Hund lernt, dass es sich lohnt, auf das Nein zu reagieren. Somit bekommt dieses Wort wieder einen verständlichen Inhalt.

Das Ja und Nein ist im Grunde genommen alles, was Sie für die Kommunikation zwischen sich und dem Hund brauchen…..

Dauer: 2 Stunden
Kosten:
25,00 € pro Mensch/Hundeteam
Termin auf Anfrage

Zertifiziert nach § 11 Tierschutzgesetz