Sozialspaziergang: Wir üben Begegnungen mit Menschen und Hunden - in der Natur und in der Stadt.

Sozialspaziergang

Der Sozialspaziergang bietet Mensch und Vierbeiner die Möglichkeit, Hundebegegnungen gelassener zu erleben. Junge und heranwachsende Hunde erlernen dadurch eine Impulskontrolle so dass auch alltägliche Hundebegegnungen entspannter werden. Bei Begegnungen mit anderen Menschen oder Tieren üben wir Dinge wie Heranrufen oder An- und Ableinen in ruhiger und gelassener Atmosphäre.

Seepferdchen – Schwimmkurs

Das kleine Seepferdchen

Wer möchte nicht gerne gemeinsam mit seinem Hund zum Schwimmen und Baden gehen!?

Hunde können schwimmen, “wissen” es aber nicht immer oder trauen sich nicht, sich dem Element Wasser anzuvertrauen. Jetzt ist es notwendig ein wenig Unterstützung zu geben. Lernen von anderen Hunden und das Vertrauen in den eigenen Menschen sind die beiden Bausteine dass “Hund” sich wohlfühlt und den Mut aufbringt, ins Wasser zu gehen.

Professionell angeleitet und mit Schwimmwesten ausgestattet lernen die Hunde in kleinen Gruppen wie schön Schwimmen sein kann!

Interessiert? Dann setzen Sie sich bitte mit mir in Verbindung unter 0151-51196710 oder info@bloedbommels.de

Donnerstag, 12. Juli
oder
Samstag, 14. Juli
jeweils 14.00 - 16.30/17.00 Uhr
Mensch-/Hunde-Team 15,00 €
max. 5 TN
Anmeldung erforderlich

Gechillt durch die Stadt: Wangener Brunnen-Tour 06.06.2018 / 18.30 – 20.00 Uhr

Oft fehlt die Zeit, die Muße oder ist einfach zu stressig mit dem Hund in die Stadt zu gehen.

Dennoch wollen wir den Hund auch mal gerne mitnehmen zum Eisessen oder Bummeln.

Mit unserer Wangener-Brunnen-Tour lenken wir unseren Fokus mal auf etwas anderes. Die Hunde „üben“ Ruhe und „Pause“ während wir uns Kulturelles in Wangen anschauen und erfahren.

Nebenübung dabei ist: Ruhe und Gelassenheit, Eindrücke verarbeiten, engere Situationen entspannt meistern, anwesende Hunde dulden…

Danach gehen wir noch ein Eis essen (oder Prosecco trinken) und lassen das Erlebnis ausklingen.

13,00 €/MH-Team
Mittwoch, 18.04.2018
18.30 - 19.30/20.00 Uhr

Bei Interesse bitte direkt anmelden
Mobil 0151-51197610

In der Stadt: Lindau-Insel-Tour

Immer wieder herrlich! Lindau, die Insel im Bodensee! Unsere Hunde genießen ein Stück Freilauf beim Inselrundgang, sie dürfen baden  und sind dann entspannt wenn wir Richtung Innenstadt schlendern. Vorbei an Menschen, Booten, anderen Hunden und interessanten Dingen! Ein Eis/Kaffee oder eine Bretzel runden den Tag ab und ihr werdet lachende Hundegesichter sehen!

Fotoshooting am berühmten “Retro-Brunnen”, am Wasser auf der Mole mit wundervoller Kulisse in Hintergrund! Sabine ist mir Ihrer Profi-Kamera dabei! Die Bilder bekommt Ihr von uns alle gratis dazu!

 

 

15,00 €/MH-Team
Termin: Sonntag, 24. September (findet leider nicht statt!)
und Sonntag, 15. Oktober
Treffpunkt 09.00 Uhr am P3 direkt vor der InselDauer: 9 – 11.30 Uhr

Bitte mit PN bei Petra oder Sabine direkt anmelden!

Kleiner Sozialspaziergang

Der kleine Sozialspaziergang findet wöchentlich an einem regelmäßigen Termin statt. Teilnehmen können alle Hunde der Hundeschule, die sozial verträglich sind über ein Grundgehorsam verfügen. Gäste sind nach Absprache herzlich willkommen!

Beim Sozialspaziergang liegt der Fokus auf der Kommunikation zwischen Hund und Hund. Die Hunde befinden sich oft im Freilauf. Wir begegnen Joggern, Radfahrern, Pferden und anderen Hundehaltern. In diesen Situationen rufen wir unsere Hunde zurück. So lernt jeder Hund, dass es selbstverständlich ist, immer wieder an der Seite seines Menschen zu verweilen, zu warten oder auf ihn zu hören.

7,00 € Hund
3,00 € Zweithund
Freitag
14.30 - 15.30 für Zwerge und ruhige/ältere große Hunde (nach Absprache)
15.30 – 16.30 Uhr für mittlere und große Hunde

Zertifiziert nach § 11 Tierschutzgesetz