Hoher Freschen 2003 m

Wir steigen oberhalb Bad Laterns kurz vor dem Furkajoch  in eine angenehme Route auf ca 1600 m ein. Somit ist die gesamte Route mit ca. 500 Höhenmetern und einer Gehzeit von ca. 4,5 h angenehm zu bewältigen.

Es sind keine ausgesetzten Wege auf diesen Routen. Wir gehen auf gemütlichen Bergpfaden. Festes Schuhwerk und Trittsicherheit sind dennoch Voraussetzung. 

Als Belohnung haben wir – bei gutem Wetter – eine Sicht bis zum Bodensee, ins Rheintal und zum Säntis. Eine Rundumsicht über die gesamte Schönheit der Alpenwelt lässt uns dem Himmel etwas näher sein. Wenn wir Glück haben treffen wir sogar die Murmeltiere! Nach einer Gipfelrast wandern wir gemütlich wieder zum Ausgangspunkt zurück und kehren auf dem Heimweg in einem tollen und vor allem urigen Lokal gemütlich ein.

Details: Treffpunkt in Laterns 08.30 Uhr – danach fahren wir gemeinsam bis zum Parkplatz am Einstiegspunkt.

Preis 40,00 € / Mensch/Hunde-Team, Zweithund auf Anfrage
sozialverträglicher und abrufbarer Hund, die Hunde sind überwiegend im Freilauf an unserer Seite
Festes Schuhwerk, Trittfestigkeit, Kondition für Wanderungen
Treffpunkt in Laterns 08.30 Uhr – danach fahren wir gemeinsam bis zum Parkplatz am Einstiegspunkt.
Zurück

Zertifiziert nach § 11 Tierschutzgesetz