Geführte Hundewanderung in das Leiblachtal

Lebensader des Tals ist die Leiblach, ein naturnaher Mittelgebirgsfluss, der zwischen Lindau und Hörbranz in den Bodensee mündet. Im Unterlauf bildet der Fluss zudem die Grenze zwischen Deutschland und Österreich. Auf uns warten verwunschene Tobelbäche, schattige Schluchtwälder, rauschende Wasserfälle und weite Ausblicke auf Voralpenlandschaft und Bodensee. Auch einige kulturelle Höhepunkte wie die Wendelinskapelle auf dem Kinberg oder die Abtei Maria Stern der Zisterzienserinnen in Gwiggen liegen entlang der Wege.
Und und und….. noch vieles mehr, was wir irgendwo in der Tasche haben!

 

Tourenbeispiel Hundewanderwoche
Halbtagestour
Preis: 15 Euro je Hund
Dauer: ca. 3 Stunden
Zurück

Zertifiziert nach § 11 Tierschutzgesetz