Alltagstraining: Gutes Benehmen will gelernt sein.

Alltagstraining

Hundeschule für alle Altersklassen

Sie haben eine Welpen oder einen schon älteren Hund in Ihre Familie aufgenommen?
Fehlen Ihrem bereits erwachsenem Hund noch einige Basics im Umgang mit Artgenossen oder Menschen?
Sie und ihr Hund sind schon ein tolles Team und möchten einfach gemeinsam etwas unternehmen?
Möchten Sie, dass Ihr Welpe von Beginn an so lernt, dass er versteht und folgt?

Egal, wie Ihre Anforderungen sind. Bei unseren Trainingsangeboten werden Sie fündig. Unsere Trainingsstunden finden in regelmäßigen Abständen als Gruppen- oder Einzelunterricht statt.

Folgend ein Überblick über unser Trainingsangebot. Zum Einstieg und bei konkreten Frage- und Problemstellungen empfehle ich die Kennenlernstunde.

Kennenlernstunde

Für die Kennenlernstunde nehme ich mir eine 3/4 Stunde Zeit und gehe gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Vierbeiner spazieren. Hier erzählen Sie mir, was Sie gerne an Ihrer Mensch-Hunde-Beziehung verändern möchten. Danach kann ich Ihnen vorschlagen, wie wir weitermachen können.

 

Preis 25,00 €/45 min
Anfahrt 0,40 €/Kilometer

Alternativ Treffpunkt in Amtzell, hier entfallen selbstverständlich die Fahrtkosten.

Einzelstunde

Irgendwas in Ihrer Mensch-/Hunde-Beziehung ist nicht so wie es sein sollte? Ihr Hund versteht Sie nicht oder Sie Ihren Hund?

Oft sind es Kleinigkeiten, die Missverständnisse verursachen und manchmal ist es leichter, als Sie denken, einen Zugang zu Ihrem Hund zu finden!

Nach einer Kennenlernstunde packen wir es gemeinsam an und vielleicht sind Sie schneller am Ziel, als Sie es sich erhofft hatten. Erfahrungsgemäß ist es nach wenigen Einzelstunden möglich in das neue Abenteuer „Gruppenstunde“ zu wechseln! Und was macht mehr Spaß, als mit anderen Menschen und seinem Hund schöne Dinge zu tun?

Ich begleite Sie gerne individuell und helfe Ihnen Lösungen umzusetzen.

 

Preis 60,00 €/60 min
Anfahrt 0,40 €/Kilometer

Alternativ Treffpunkt in Amtzell, hier entfallen selbstverständlich die Fahrtkosten.

Basics – Grundlagentraining

Welpenbesitzer (aber auch erwachsene „Quereinsteiger“) sollten mit dem Grundlagentraining anfangen. Mit diesen Basics schaffen Sie eine Kommunikationsmöglichkeit für sich und Ihren vierbeinigen Begleiter. Die Basics sind für den Menschen klar und leicht anzuwenden und  für den Hund so verständlich, dass er sie zuverlässig umsetzen kann.

Sie lernen mit Ihrem Welpen oder Jung- bzw. erwachsenem Hund die Basics und üben diese dann spielerisch alleine zuhause oder beim kurzen Tagesspaziergang.

Inhalte:

  • Theorie: wie lernt ein Hund
  • freudige Kontaktaufnahme vom Hund
  • Verhaltensabbruch (ja/nein)
  • Bleib an meiner Seite
  • Bleib
  • zur Ruhe kommen
5 Einheiten à 60 min, 100,00 €,
Einstieg jederzeit möglich


Mo 17:00 – 18:00 Uhr Amtzell
Di 10.00 – 11.00 Uhr Amtzell
Di 18.00 – 19.00 Uhr Amtzell
Do 18.00 – 19.00 Uhr Tettnang
Fr 17.00 – 18.00 Uhr Kißlegg

Training: immer 1 x pro Woche

Gruppenstunde

Wir üben gemeinsam mit anderen Mensch/Hunde-Teams und unter Ablenkung. Ziel ist, dass unser Vierbeiner auch in den verschiedensten Alltagssituationen auf seinen Besitzer hört, ansprechbar ist und abrufbar wird.

Voraussetzung: Basics, bei Quereinsteigern nach einer Einzelstunde

Gruppenstunde 60 min, 13,00 €
10er Karte 110,00 € (Gültigkeit ½ Jahr)
Montag:
19.00 - 20.00 Uhr Amtzell

Dienstag:
09.00 – 10.00 Uhr Amtzell
15.00 – 16.00 Uhr Wangen
19.00 – 20.00 Uhr Amtzell

Donnerstag:
18.00 – 19.00 Uhr Tettnang (Anfänger)
19.00 – 20.00 Uhr Tettnang (Fortgeschrittene)

Freitag:
17.00 - 18.00 Uhr Kißlegg

Welpenstunde

Die Welpenprägung findet zwischen der 8 – 16. Lebenswoche statt. Hier begleite ich Sie mit kleinen spielerischen Elementen. Damit prägen Sie Ihren Welpen so, dass er auf Erlerntes zuverlässig reagiert. Somit haben Sie ganz viel Beschäftigungspotential für sich und Ihren Welpen und arbeiten dabei an der Bindung und am Vertrauen zwischen Ihnen und Ihrem Hund.

Kontrolliertes Welpenspiel findet dosiert und einzeln statt, so dass der kleine Welpe nicht schon am Anfang im Hundeknäuel überrollt wird!

 

5 Einheiten, 100,00 €, Einstieg jederzeit möglich

Montag
18.00 - 19.00 Uhr Amtzell

Dienstag
18.00 – 19.00 Uhr Amtzell

Freitag
14.30 – 15.30 Uhr Amtzell

oder Termin nach Vereinbarung

Kleiner Sozialspaziergang

Der kleine Sozialspaziergang findet wöchentlich an einem regelmäßigen Termin statt. Teilnehmen können alle Hunde der Hundeschule, die sozial verträglich sind über ein Grundgehorsam verfügen. Gäste sind nach Absprache herzlich willkommen!

Beim Sozialspaziergang liegt der Fokus auf der Kommunikation zwischen Hund und Hund. Die Hunde befinden sich oft im Freilauf. Wir begegnen Joggern, Radfahrern, Pferden und anderen Hundehaltern. In diesen Situationen rufen wir unsere Hunde zurück. So lernt jeder Hund, dass es selbstverständlich ist, immer wieder an der Seite seines Menschen zu verweilen, zu warten oder auf ihn zu hören.

7,00 € Hund
3,00 € Zweithund
Freitag
14.30 - 15.30 für Zwerge und ruhige/ältere große Hunde (nach Absprache)
15.30 – 16.30 Uhr für mittlere und große Hunde

Zertifiziert nach § 11 Tierschutzgesetz